direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Geräte zur Materialverarbeitung

Siebturm

Lupe

Diverse von der Firma Retsch, Haver Eml 200 digital T von der Firma Haver und Boecker

Mittels unterschiedlicher Siebe diverser Größen können Gesteinskörnungen zwischen 64mm und 0,1mm kategorisiert und Sieblinien dieser erstellt werden.

Granulierteller

Lupe

APA03 von der Firma Erweka

Die Agglomeration fein verteilter Stoffe wird hervorgerufen, die die Transport-, Verarbeitungs- und andere Eigenschaften der Granulate verbessert.

Mühlen

Mörsermühle

Lupe

pulverisette 2 von der Firma Fritsch

Die Mörsermühle bereitet Feststoffe auf, um eine bestimmte Mahlfeinheit zur Probenanalyse zu erhalten. Dabei kann ein Stoff auf bis zu 10-20 µm aufgemahlen werden. 

Kugelmühle

Lupe

von der Firma MLW

Durch das Aufeinanderprallen kleinere Kugeln wird der Probenstoff zerkleinert und schrittweise gemahlen.

Scheibenschwingmühle

Lupe

In der Scheibenschwingmühle befinden sich zwei Scheiben, ein Ring- und ein Kreisprofil. Durch das Aneinanderreiben, die Rotation und das Aufeinanderprallen der Scheiben wird das Probengut auf bis zu 10 μm gemahlen.

Mischer

Betonmischer

Lupe

Diverse: Zwangsmischer ZM 100, Laborzwangsmischer LZ 35 von der Firma UEZ, Zyklos ZZ 50 HE von der Firma Pemat, ...

Stellt aus den verschiedenen Komponenten ein Beton her. Es stehen verschiedene Mischer zur Verfügung mit einem Fassungsvermögen von 30 l, 60 l, 80 l, 100 l und 125 l.

Vakuummischer

Lupe

von der Firma Eirich

Als Intensivmischer findet dieser Anwendung bei Betonen besonderer Eigenschaften, wie z.B. UHPC.

Eimermischer

Lupe

von der Firma Beckel Baustofftechnik

Durch die praktische Handhabung können kleinere Mengen Beton (besonders Hochleistungs- und Selbstverdichtender Beton) oder Mörtel hergestellt werden.

Mörtelmischer

Lupe

Diverse unter anderem von der Firma Zwick Roell, Hobart, ...

Stellt Mörtel aus den verschiedenen Ausgangsstoffen her.

Sägen & Schleifmaschinen

Flachschleifmaschine

Lupe

MPS 2 120 von der Firma G&N

Die Präsizion-Flaschschleifmaschine findet Anwendung in der Bearbeitung von Hartmetallen, Schneidkeramik, Quarz und Ferrit.

Kreissäge

Lupe

von der Firma Steinadler

Diese Säge schneidet Proben sehr genau zu und ist fähig als Tischkreissäge große Flächen zu bearbeiten.

Laborfräse

Lupe

Laborfräse SKF von der Firma Schindler

Dient zur Probenaufbereitung, um das Material entsprechend abzufräsen zur gewünschten Weiterverarbeitung.

Planschleifmaschine

Lupe

von der Firma Strassentest

Probekörper werden durch zwei gleichzeitig arbeitende Fräsköpfe abgeschliffen. Das Gerät kann unter anderem dazu dienen die Planparallelität von Betonzylindern für die Festigkeitsprüfung herzustellen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.